Für Kurzentschlossene: Vortrag am Mittwoch

Am Mittwoch Abend berichten Aktivist*innen aus dem „Dschungel von Calais“

pg-29-calais-2-ap

Die ersten Januartage verbrachte eine Gruppe von Passauer Aktivist*innen im „Dschungel von calais“, dem großen Camp von Geflüchteten, die auf sich allein gestellt versuchen das Vereinigte Königreich zu erreichen. Die Aktivist*innen werden über die aktuelle Situation im Norden Frankreichs berichten und ihre Erfahrungen mit Interessierten teilen.
-> Mittwoch, 20. Januar, ab 20 Uhr