Tanzgruppe im frei*raum!

Forró ist ein brasilianischer Paartanz, der dort schon seit langer Zeit besteht, sich aber erst in den letzten Jahrzehnten durch tausend andere Tanzeinflüsse über das ländliche, inoffizielle hinaus entwickelt hat.
Die Musik und überhaupt der Tanzstil sind sehr fröhlich und zugänglich. Vor allem geht es darum, in Kontakt zu kommen, ein Gefühl für Rythmus und Partner zu entwickeln, und viel Spaß zu haben.
Es muss weder Tanzpartner, bestimmte Schuhe, noch irgendwelche Vorkenntnisse mitgebracht zu werden, alles unkompliziert!
Forró unterscheidet nicht zwischen Alter oder Herkunft, alle sind gerne gesehen und teilen hoffentlich die gleiche Freude an Tanz und Musik.

Jeden Montag von 20:30 bis 22:00 im Frei*raum.